Madame Courage

Bilanz nach 20 Jahren Madame Courage

Insbesondere bei allein erziehenden Studierenden ist eine fehlende Finanzierung einer der Hauptgründe, das Studium abzubrechen. Die Vereinbarkeit von Studium, Kind und Job stellt eine hohe Belastung dar und führt häufig in der Konsequenz zum Abbruch des Studiums.

Dabei stehen viele Alleinerziehende kurz vor Ende des Studiums und sind häufig sehr gut organisiert und motiviert und wollen ihr Studium schnell und erfolgreich abschließen. Und dies gelingt ihnen auch dank der finanziellen Unterstützung durch Madame Courage. In den vergangenen zwanzig Jahren konnten alle geförderten Studierenden erfolgreich ihr Studium beenden und in den Berufsalltag einsteigen.

Das Spendenprojekt Madame Courage hat sich, dank großzügiger Spenderinnen und Spender, als feste Institution in der Unterstützung allein erziehender Studierender etabliert und trägt kontinuierlich dazu bei, die Vereinbarkeit von Familie und Studium auch umzusetzen.